Rockenbrot

Knackig, brotig, rockig!

Diese Burschen kennen sich schon ewig. Gemeinsam aufgewachsen im Zehnerviertel in Wiener Neustadt, Zeltlager, Straßenfestln, (Kirchen-)Musik bei allerhand Gelegenheiten: Das schweißt Dominik Beisteiner, Philipp Kienzl, Klemens Patek, Thomas Patek, Jakob Urani und Philipp Urani zusammen. Und irgendwann war es Zeit, die Musik auf professionellere Beine zu stellen. Nach mehreren Jahren des losen Zusammenspielens, startete man im Jahr 2012 intensiver zu Proben und in Technik zu investieren. Die jährlichen Erntedankfeste der Erlöserkirche in Wiener Neustadt waren die ersten, vielversprechenden Auftritte. Mittlerweile hat Rockenbrot von privaten Feiern aller Art über Hochzeiten und Bälle schon alles gespielt - und die junge Band wird gerne weiterempfohlen. Denn was an Rockenbrot so besonders ist: Hier sind junge Menschen mit Freude am Werk, mit Spaß an der Sache, ein Fest zu etwas Besonderem zu machen. Den Jungs taugt's, wenn sie die Songs mit dreistimmigem Gesang ein biss'l aufpeppen, wenn sie aus "Ham kummst" einen Tango oder aus "Get Lucky" einen Samba machen können. Unser Musikstil reicht von Rock/Pop, Austropop bis hin zu Schlager, Festl-Klassikern und Partymusik - je nach Wunsch.

Die Band